Serdar Özdemir – Hamburg (21 von 33/2019)

Jubel und Beifall – wir sind jetzt schon bei Nr. 21 von 33 Mitgliedern, die ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe zu werben. Dazu trägt jetzt auch unser neues Förderkreismitglied Serdar Özdemir bei.

Serdar teilte mir mit: „Lieber Peter, als mein Bruder Abdurrahman – der bereits Förderkreismitglied geworden ist – mir von Eurem Verein erzählte, war für mich klar, dass ich ebenfalls aktiv meine Unterstützung als Fördermitglied anbiete. Lieben Gruß auch von mir und meinem Bruder – ihr macht einen geilen Job. Serdar.“

Selamün Aleyküm lieber Serdar, ich teşekkür, dass auch Du jetzt ein wichtige Säule in der Familie des Förderkreises geworden bist. Im Namen aller aktiven Förderkreismitglieder und natürlich ganz besonders im Namen der verunfallten Kinder, die vom Gemeinnützigen Jugendwerk betreut werden, heißen wir Dich in der Förderkreisfamilie willkommen. Dein Peter Sebastian (1.Vorsitzender)

PS.: Das „Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://jugendwerk-hamburg.de) und der „Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://www.achteaufmich.de) helfen, wo sie nur können, ganz besonders DANK EURER Unterstützung! Wer ebenfalls Interesse hat, mit nur 5.- € im Monat die wertvolle Arbeit des Jugendwerkes als Fördermitglied zu unterstützen, kann mich sehr gern kontaktieren. Bitte ruft einfach unter 040-7632146 an, oder sendet eine Mail an info@achteaufmich.de.