Olaf Bleck – RE-BU Musikagentur (13 von 62/2020)

62 neue Förderkreismitglieder habe ich mir für 2020 vorgenommen zu werben. Heute darf ich unser 13. Mitglied im Kreis der Helfenden bekannt geben. Zuwachs bekommen wir nämlich von der RE-BU Musikagentur aus Ringgau deren Inhaber Olaf Bleck ist und gleichzeitig – dieses freut mich – ist er auch ein bezaubernder und singender Kollege mit über 30-jähriger Bühnenpräsenz.

Er schrieb mir: „Hallo Peter, wir sind nicht nur starke Partner in Sachen Musik“, sondern wollen auch starker Partner für die Unfallkinder sein. Ich verspreche Dir, dass ich die wertvolle und kostenlose Hilfe, die das Jugendwerk zugunsten unfallgeschädigter Kinder anbietet, bei allen kommenden Kontakten verbreite. Du schreibst zwar immer, dass man mit 5.- Euro Fördermitglied werden kann – ich und meine RE-BU-Musikagentur (www.re-bu-de) werden Euch aber mit 10.- Euro im Monat unterstützen. Unverbindlich möchte ich Dir auch mein Men-Power für Veranstaltungen anbieten. In diesem Sinne und mit kollegialen Grüßen aus Ringgau nach Hamburg. Olaf.“

Lieber Olaf, ich darf mich sehr herzlich für Deine wertvolle Hilfe im Namen der vom Jugendwerk betreuten Unfallkinder und aller aktiven Förderkreismitglieder bedanken. Du bist zukünftig eine wichtige Säulen in der Familie der HELFENDEN und wir heißen Dich herzlich Willkommen.

Peter Sebastian (1.Vorsitzender) &
Christiane Lanfer (2.Vorsitzende)

PS.:
Die Kosten werden über Spenden getragen und somit fallen für die Eltern keinerlei Kosten an. Darauf können wir in aller Bescheidenheit – sehr STOLZ sein. Das „Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://jugendwerk-hamburg.de) und der „Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://www.achteaufmich.de) helfen, wo sie nur können, ganz besonders DANK EURER Unterstützung! Wer ebenfalls Interesse hat, mit nur 5.- € im Monat die wertvolle Arbeit des Jugendwerkes als Fördermitglied zu unterstützen, kann mich sehr gern kontaktieren. Bitte ruft einfach unter 040-7632146 an oder sendet eine Mail an info@achteaufmich.de