Petra Ludwig – Herdecke (22/2018)

Zum Wochenbeginn ist es mir eine besondere Freude, die Nr. 22 von 60 Förderkreismitgliedern, die ich mir 2018 vorgenommen habe zu werben, hier bekannt zu geben.
 
Über unser aktives Förderkreismitglied Eckhard Klein aus Herdecke haben wir ein neues Mitglied dazugewonnen. Dafür ein herzliches Dankeschön lieber Ecki.
 
Petra Ludwig schrieb mir nur: „Lieber Peter, da mich mein Lebensgefährte auf diese wunderbare Hilfe für die Unfallkinder aufmerksam gemacht hat, habe ich mir das ganze Projekt in Ruhe angesehen. War sofort begeistert und nun freue ich mich, mit meinem Beitrag in Höhe von 5.- Euro im Monat, unfallgeschädigte Kinder helfen zu können. Hoffentlich finden sich noch viele Menschen die diese wertvolle Arbeit unterstützen. LG Petra Ludwig“.
 
Meine liebe Petra, wir anken Dir im Namen des gesamten Vorstandes, aller aktiven Förderkreismitglieder und natürlich ganz besonders im Namen der verunfallten Kinder, die vom gemeinnützigen Jugendwerk betreut werden und heißen Dich sehr herzlich in der Förderkreisfamilie Willkommen.
 
Peter Sebastian (1.Vorsitzender des Förderkreises zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.)
******
Anmerkung: Das „Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://jugendwerk-hamburg.de) und der „Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://www.achteaufmich.de) helfen, wo sie nur können, ganz besonders DANK EURER Unterstützung! Wer ebenfalls Interesse hat, mit nur 5.- € im Monat die wertvolle Arbeit des Jugendwerkes als Fördermitglied zu unterstützen, kann mich sehr gern kontaktieren. Bitte ruft einfach unter 040-7632146 an, oder sendet eine Mail an info@achteaufmich.de. Ich melde mich dann so schnell ich kann.