Carsten Schumacher – Marktliese.de (21/2018)

Mit einem Gruß zum Wochenende, kann ich die Nr. 21 von 60 Förderkreismitgliedern, die ich mir 2018 vorgenommen habe zu werben, hier bekannt geben.

Nach dem mich Carsten Schumacher, zusammen mit Förderkreismitglied Ilona Baule, im Büro auf einen Kaffeplausch besucht haben, schrieb er mir diese erfreulichen und sehr netten Zeilen: „Zuerst möchte ich mich, auch im Namen des gesamten www.marktliese.de Teams, für die grandiose Arbeit die Ihr leistet bedanken. Das Wichtigste im Leben sind unsere Kinder, deshalb ist es uns wichtig Ihnen besonders in schweren Zeiten zu helfen. Auch wir möchten den Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V. tatkräftig unterstützen, aus diesem Grund werden wir neben der Mitgliedschaft auch das Malbuch „Kümmelchen“ zum Verkauf in unserem Online Shop, sowie samstags auf dem Wochenmarkt Neugraben anbieten. Also lasst uns zusammen Gutes tun! Beste Grüße Carsten Schumacher und das MarktLieSe.de Team“.

Mein lieber Carsten, wir anken Dir im Namen des gesamten Vorstandes, aller aktiven Förderkreismitglieder und natürlich ganz besonders im Namen der verunfallten Kinder, die vom gemeinnützigen Jugendwerk betreut werden und heißen Dich sehr herzlich in der Förderkreisfamilie Willkommen.

Peter Sebastian (1.Vorsitzender des Förderkreises zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.)
******
Anmerkung: Das „Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://jugendwerk-hamburg.de) und der „Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://www.achteaufmich.de) helfen, wo sie nur können, ganz besonders DANK EURER Unterstützung! Wer ebenfalls Interesse hat, mit nur 5.- € im Monat die wertvolle Arbeit des Jugendwerkes als Fördermitglied zu unterstützen, kann mich sehr gern kontaktieren. Bitte ruft einfach unter 040-7632146 an, oder sendet eine Mail an info@achteaufmich.de. Ich melde mich dann so schnell ich kann.