Alstervergnügen 2016

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/09/2016 - 04/09/2016
Ganztägig

Veranstaltungsort
Alstervergnügen

Kategorien


Alstervergnügen 2016 mit prominenter Unterstützung:
Polizeipräsident Ralf-Martin Meyer, Ex-„Tagesschau“-Lady Dagmar Berghoff, NDR-Moderatoren Ulf Ansorge & Carlo von Tiedemann, EX-Polizeipräsident Dieter Heering, NDW-Star Frl. Menke, Comedians Kay Ray & Herr Holm, „Hamburg 1 Früh Café“- Moderatoren Marco Ostwald & Julia Wulf, Thorsten Laussch alias „Hausmeister Rudi“, Gartenbotschafter John Langley, den Sängern „Die Junx“ & Peer Wagener u.v.m.

01 September 2016 – 04 September 2016
Pavillon am Neuen Jungfernstieg / Lombardsbrücke
(täglich ab 11:00 – ca. 22:00 Uhr)

Auch in diesem Jahr freut sich der langjährige Botschafter des „Gemeinnützigen Jugendwerks unfallgeschädigter Kinder in der Sportvereinigung Polizei e.V.“, und 1. Vorsitzende des „Förderkreises zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.“, Sänger und Entertainer Peter Sebastian, wieder aktiv mit seinem Team beim Alstervergnügen 2016 dabei sein zu dürfen.

Das Jugendwerk hat es sich nun schon 50 Jahre lang zur Aufgabe gemacht, den verunglückten Kindern zu helfen und Freude zu bereiten. Dies geschieht während regelmäßiger Sportstunden, Ferienfreizeiten und Ausflügen. „Dann strahlen die Kinderaugen und ich weiß, dass sich die Mühe gelohnt hat“, sagt Peter Sebastian, der 3-Jahrzehnte lang offizieller Botschafter des „Jugendwerks“ ist, und in dieser Zeit schon eine erhebliche Spendensumme zusammengetragen hat. Zuviel ist ihm das nie geworden. „Allein im letzten Jahr verunglückten bei uns in Hamburg rd. 700 Kinder im Straßenverkehr, das kann einen nicht kalt lassen“, so Peter Sebastian.

Auf dem Hamburger „Alstervergnügen“, dem alljährlich stattfindenden Familienfest, stellen wir uns mit zahlreichen Möglichkeiten zur Unterstützung der unfallgeschädigten Kinder an unserem Charity-Pavillon vor.

Für den guten Zweck verkaufen wir an den vier Tagen Wiener-Würstchen und fränkischen Kartoffelsalat, hausgemacht von Peters Schwester. Die Firma Comma GmbH hat 1500 Würstchen gekauft, die wir an die anwesenden Kinder verschenken dürfen.

Auch das „Gute Laune Glücksrad“ kommt für Groß und Klein mit prominenter Unterstützung zum Einsatz. Es wird hierbei viele attraktive Gewinne geben: darunter Minikreuzfahrten von DFDS Seaways, Eintrittskarten für diverse Heimspiele des Oberligisten Altona 93 und mehr.

Ganz besonders freut sich Peter Sebastian über den Support vieler Partner. Der Pavillon wird von der Alster GbR zur Verfügung gestellt und die Ausstattung übernimmt der Handelshof Harburg. DANKE AN UNSERE TREUE SPONSORENALLIANZ: Altona 93-Präsident Dirk Barthel, Comma GmbH (Marlene und Dirk Einfeld), Salo & Partner, Firma J.J. Darboven, SPARDA Bank, DFDS Seaways, Elbreederei Rainer Abicht, Jochen Schweizer, Restaurant Franziskaner, Novotel Hamburg Alster, MINI Hamburg, REWE, EDEKA/Gutfleisch, SINALCO, Alsterrundschau oder der norddeutsche Traditionssüßwarenhersteller Bruno Bierbaum.

Parallel können vorab Würstchen für einen weiteren guten Zweck gekauft werden. Diese werden dann, ohne die Kühlkette zu unterbrechen, direkt an die „Harburger Tafel“ geliefert.

Mit der Bitte um redaktionelle Berücksichtigung übersenden wir ihnen noch folgenden Programmhinweis: Donnerstag 1 September ab 8:00 Uhr, Hamburg 1 Früh Café.

Weitere Informationen über den Förderkreis unter: www.achteaufmich.de  Tel.: 040 -763 21 46