Unternehmensberaterin Elke Riechert verschenkt zum Nicolaus Malbücher!

Da hat der Nicolaus gleich wieder einen zusätzlichen Job bekommen. Denn Förderkreismitglied Elke Riechert (Unternehmensberatung & Personalcoaching aus Buchholz – https://www.elke-riechert.de) wird in diesem Jahr auf Kundenweihnachtsgeschenke verzichten und entschied sich für die Unfallkinder zu spenden.

Sie hat 43 unserer Benefiz-Malbücher „Kümmelchen … mit Herz uns Stift durch Deutschland geordert, die wir an das Kinderkrankenhaus Altona zum Nicolaus verteilen dürfen. Dadurch HILFT Sie in zweierlei Hinsicht; Spenden für die Unfallkinder und mit der Übergabe dieser Bücher bereiten wir weiteren Kindern eine große Freude.

Liebe Elke, Dir sagen wir dafür ein herzliches Dankeschön und ich glaube, dass Deine zahlreichen Kunden diese Geste wertschätzen werden. Carpe Diem sagt Peter Sebastian

P.S.: Wer ebenfalls die unfallgeschädigten Kinder unterstützen möchte, kann sich sehr gerne bei mir melden. (info@achteaufmich.de) oder per Tel.: 040/7632146