Winterhuder Fährhaus – danke für die Spende

Gestern war ich in meiner Funktion als Botschafter für unfallgeschädigte Kinder unterwegs und folgte der Einladung einer lieben Freundin die ihren Geburtstag feierte. Die langjährige und treue verbündete vom Förderkreis, Angelika Fettig vom Restaurant „Winterhuder Fährhaus“, feierte mit Familie, ihrem Team und Stammgästen.

Sie verzichtete auf Geschenke und bat um Spenden für unseren Förderkreis. Nach meiner Rede und überbringen der Glückwünsche, ging der kleine Benjamin und ich, mit einer Box von Tisch zu Tisch.
 
Der gesammelte Betrag wurde vom Geburtstagskind noch aufgestockt und mir wurden 1.500.- Euro als Spende für unfallgeschädigte Kinder übergeben. Dafür liebe Angelika, Dir und Deinen Gästen ein herzliches DANKESCHÖN.

P.S.: Wer gute Küche im schönen Ambiente liebt, dem empfehle ich einen Besuch im „Winterhuder Fährhaus“ (http://www.winterhuder-fährhaus.restaurant/)