John Langley erfolgreich im Einsatz

Mit Start in den Wonnemonat Mai dürfen wir uns im Namen des Förderkreises zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V. ganz herzlich beim Lions Club „Calluna Buchholz“ bedanken, denn am 1. Mai konnte im Landhaus Jägerhof Hausbruch unser Gartenbotschafter sowie Förderkreismitglied und -repräsentant, John Langley, einen Scheck in Höhe von 1.000.- Euro entgegennehmen.

Auch hatten unsere Förderkreismitglieder Gitti Wilhelm, Hans Kr, Ilona Baule einen kleinen Flohmarktisch mit Spendendose zum Maifest aufgebaut, der das Interesse der Gäste weckte. Alleine der Doseninhalt belief sich auf 128,27 Euro.

Sage Axel Milde (Leo-Clubberater), Thomas Soltau (Gastronom Landhaus Jägerhof), Feuerwehr Hausbruch) und allen Freunden des Förderkreises ein herzliches DANKESCHÖN für diese phantastische Unterstützung zugunsten der unfallgeschädigten Kinder. Carpe Diem und genießt die schönen Momente des Tages. Euer Peter